Seminar Blog

Wifi Kurse

Die österreichische Wirtschaftskammer vertritt die Interessen der Unternehmen und tritt für eine zukunftsorientierte und wirtschaftsfreundliche Politik ein. Durch vielfältige Serviceleistungen wird die Wirtschaft gefördert, Beratung rund um Themen von Arbeitsrecht bis Zollauskunft wird geboten. Außerdem werden österreichische Unternehmen mit den Bildungseinrichtungen unterstützt, indem die Wirtschaft wettbewerbsfähiger wird. Die Wirtschaftsförderungsinstitute (Wifi) sind die größten Weiterbildungspartner der österreichischen Wirtschaft, 25.000 Kurse und Seminare werden von 300.000 Kunden besucht. Jedes Bundesland verfügt über ein eigenes großes Haupt-Wifi.

Auf den Gebieten Werbung, Internet, Public Relations sowie Technologien und Innovationen werden von der Wirtschaftskammer laufend neue Kurse und Seminare angeboten. Das neue Kursbuch für das Ausbildungsjahr 2011/12 präsentiert sich mit stolzen 330 Seiten. Dank 36.000 Bildungsangeboten wird die Aus- und Weiterbildung der österreichischen Unternehmen weiter gefördert. Besonders Jungunternehmer und Gründer profitieren von Wifi-Kursen. Auch für Ein-Personen-Unternehmer und Betriebsnachfolger sind wieder zahlreiche Kursangebote dabei. Unter anderem startet im Rahmen der Unternehmerakademie eine vierteilige Seminarreihe für diese Zielgruppen.

Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Kommentar schreiben

Dein Kommentar